Zwei Volksschulklassen in Quarantäne im Bezirk Melk. Nach einer Kindergartengruppe im Yspertal befinden sich in der Bezirkshauptstadt Melk jetzt auch zwei Volksschulklassen unter Quarantäne.

Von Markus Glück. Erstellt am 15. September 2021 (08:08)
leere Schulklasse Symbolbild
Symbolbild
shutterstock.com/Fsolipa

Das bestätigt Volksschul-Direktorin Sabine Lechner auf NÖN-Anfrage. Wie lange die beiden Schulklassen, insgesamt gibt es in der Melker Bildungsstätte zwölf Volksschulklassen, noch unter Quarantäne stehen, ist derzeit noch nicht bekannt. 

Generell betont Lechner, dass es in den ersten beiden Schulwochen bisher keine Probleme mit den notwendigen Covid-Tests in den Klassen gibt. "Der Zeitaufwand ist natürlich da, die Zeit fehlt dann im Unterricht", meint Lechner.