Nächster Corona-Fall in Kindergarten im Bezirk Melk. Betreuerin in Dunkelsteinerwald erhielt positives Covid-Testergebnis, Kindergartengruppe wurde umgehend gesperrt und in Quarantäne geschickt.

Von Ewald Fohringer. Erstellt am 02. März 2021 (06:18)
Innerhalb von 24 Stunden mehr positive Tests als wieder Genesene
APA (EXPA/Johann Groder)

Beunruhigung nach einem positiven Coronafall in Dunkelsteinerwald: Eine Betreuerin in einem Kindergarten der Gemeinde erhielt ein positives Covid-Testergebnis. Sofort wurde die Kindergartengruppe gesperrt und in Quarantäne geschickt.

Alle weiteren Kontaktmöglichkeiten wurden weitestgehend eingestellt.

Derzeit gebe es keine Hinweise auf weitere Ansteckungen. Die Testungen in der Gansbacher Teststraße sind daraufhin stark angestiegen.