Traktor stürzte rückwärts über Mauer: Ursache unklar

Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte ein Traktor auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Kirnberg rückwärts über eine Mauer.

Redaktion NÖN.at Erstellt am 23. September 2021 | 17:18

Dabei überschlug er sich und blieb auf der Seiten liegen. Die Feuerwehr Kirnberg rückte mit 3 Fahrzeugen und 13 Kameraden zur Bergung aus. Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen zur Kontrolle von der Rettung ins Krankenhaus gebracht.

Anzeige