Wachablöse im Titelkampf

Über die neue Favoritenrolle Blindenmarkts und die Gründe dafür.

Michael Bouda
Michael Bouda Erstellt am 13. Oktober 2021 | 01:45

Blindenmarkt ist derzeit das Maß der Dinge in der 1. Klasse West. Das zeigte man nicht nur in den ersten acht Saisonspielen. Mit dem 4:2-Sieg bei Waidhofen – im Sommer absoluter Titelfavorit – haben die Blindenmarkter eindrucksvoll bewiesen, warum sie ganz oben in der Tabelle stehen.

Was ist der Schlüssel zum Erfolg? Zum einen die Viererkette. Keine Abwehr der Liga ist so eingespielt wie Kapitän Stefan Teufel, Michael Wagner, Daniel Köstler und Sebastian Steinmayr. Zum anderen sind es die im Sommer verpflichteten Angreifer Patrick und Peter Sura, die nicht nur als Brüderpaar harmonieren, sondern auch ihre Mitspieler – vor allem Jonas Schneider und Simon Ebner – in Szene setzen.

Mit der Erfahrung von Trainer Wolfgang Talir ist das Resultat die beste Offensive wie Defensive der Liga. Spätestens seit Freitag ist klar: Es gibt einen neuen Titelfavoriten – Blindenmarkt.