Schneefahrbahn: Fahrzeuge gerieten ins Schleudern. Die Feuerwehren Hub Lehen und Kilb musste in der Nacht auf Samstag zu zwei Verkehrsunfällen ausrücken.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 01. Dezember 2018 (15:15)

Einsetzender Schneefall führte zu winterlichen Fahrbedingungen. In Lehen kam ein Pkw auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern und rammte ein Buswartehäuschen. Verletzt wurde zum Glück niemand.

In Kilb kam ein Fahrzeug von schneeglatten Fahrbahn ab und landete im Straßngraben. Auch hier blieb es glücklicherweise nur bei Sachschaden.