LFS Sooß - Dienstjubiläum im Religionsunterricht. Dank und Anerkennung anlässlich des langjährigen Dienstes im Religionsunterricht für Maria Wieder

Erstellt am 10. Juni 2021 (14:59)
Personen am Foto v.l.n.r: Fachinspektor Pirmin Mayer, Fachlehrerin Maria Wieder, Direktorin Rosina Neuhold
Usercontent, Fotocopyright: LFS Sooß; Foto frei zum Abdruck.

Das Diözesanschulamt St. Pölten bedankt sich bei Fachlehrerin Maria Wieder anlässlich Ihres 25. Dienstjubiläums im Religionsunterricht. „Fachinspektor Pirmin Mayer besuchte eine Unterrichtsstunde in der Abschlussklasse und überbrachte die Urkunde mit den besten Wünschen an die erfahrene und beliebte Lehrerin unser Fachschule“ informierte Direktorin Rosina Neuhold

Großes Engagement für die Bildung unserer Schülerinnen

"Kollegin Wieder ist ein Paradebeispiel für fächerübergreifenden Unterricht. Was die Schülerinnen bei ihr im Pflegebereich an Handgriffen kennen lernen, das finden sie im Religionsunterricht als barmherziges Werk wieder. Das bildet die Praxisnähe christlicher und biblischer Grundwerte ab. Danke für das gute Vorbild!" betonte Fachinspektor Pirmin Mayer. - Artikel von wiederm