Mädels erwischt: Obszöne Sprüche geschmiert. Freche Früchtchen im Pöchlarner Schlosspark: Zwei 17-Jährige sind von der Polizei auf frischer Tat erwischt worden. Mit einem Edding beschmierten sie die Parkbank mit eindeutigen Sprüchen. Noch dazu fügten sie eine Nummer eines anderen Mädchens hinzu.

Von Tanja Horaczek-Gasnarek. Erstellt am 28. Juli 2020 (08:35)
Symbolbild
elbud, Shutterstock.com

Weil sie einen Hass auf das Mädchen hatten, machten sie es zum Mittelpunkt ihres Streiches. Die beiden Teenager waren gerade dabei, als sie die Parkbank mit obszönen Sprüchen und der Telefonnummer ihrer Kontrahentin beschmierten, als die Polizei sie ertappte.

Sie waren sofort geständig. Weiters gaben sie auch zu in der Vorwoche auch das Ringelspiel "verziert" zu haben. 

Die Gemeinde ist mit der Beseitigung der Sprüche und der Nummer beauftragt worden.