Einbrecher setzten Kran auf Baustelle in Bewegung. Bislang unbekannte Täter betraten in der Nacht von 28. auf 29. Oktober widerrechtlich eine abgesperrte Baustelle in der Anderlegasse in Mank.

Von LPD NÖ. Erstellt am 31. Oktober 2016 (12:19)
LPD NÖ

Die Täter brachen in zwei Baustellencontainer ein und stahlen einen Radio sowie die Fernbedienung für einen elektrisch betriebenen Turmdrehkran. Einer der Baustellencontainer wurde in der Folge an dem Kran befestigt, angehoben und zur Seite geschliffen. Der Container wurde dann in der angrenzenden Wiese auf der Stirnseite stehen gelassen und war zerstört.

Die Schadenssumme ist derzeit nicht bekannt.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Mank, Telefonnummer 059133-3135, erbeten