Neumarkt an der Ybbs

Erstellt am 23. Januar 2017, 13:18

von APA Red

Kollision bei Abbiegemanöver: 95-Jähriger starb. Bei einem Verkehrsunfall in Neumarkt an der Ybbs (Bezirk Melk) ist am Donnerstagnachmittag ein 95-Jähriger ums Leben gekommen.

20-jähriger Unfallgegner wurde ins LKH Amstetten gebracht  |  APA


Franz Fleischanderl sen. (95) verstarb am Donnerstag bei einem Autounfall.
 |  Privat

Der Mann war am Steuer eines Autos mit einem anderen Pkw zusammengeprallt, berichtete die Landespolizeidirektion NÖ. Dessen Lenker (20) wurde verletzt ins Landesklinikum Amstetten eingeliefert.

Laut Polizei war der 95-Jährige von einer Landesstraße in die B1 eingebogen. Bei der folgenden Kollision wurden beide Autos in den Straßengraben geschleudert. Der 95-Jährige starb noch an der Unfallstelle.

Mehr dazu liest du in der Printausgabe der Melker NÖN!