Volles Programm beim 11. Höfefest. Bunt, bewegt und nicht leise ging Samstagabend das 11. Höfefest über sieben Bühnen in diversen Locations des alten Ortskerns.

Von Susanne Leonhartsberger. Erstellt am 26. Juni 2017 (09:17)

Warme Temperaturen, engagierte Vereine und ein guter Musikmix von Reggae, Soul und Brass bis zu Weltmusik lockten zahlreiche Besucher an. Riesig war der Andrang beim Amstettner Rockverband STEELrocks, bei dem auch zwei Ärzte ihrer Metal-Leidenschaft frönen, ebenso wie bei Schlagerstar Udo Wenders, der mit Kärntner Charme und Schmäh den Christl-Hof füllte.

Gemütliche Heurigenatmosphäre verbreitete der Loosdorfer Manfred Gansberger mit seinen Donauschrammeln im Pfarrhof. Die gut organisierten wechselnden Spielzeiten sorgten für eine stetige Besucherwelle durch den Ortskern.