Mehrere Unfälle auf A1 zwischen Ybbs und Pöchlarn. Im heutigen Frühverkehr ist es auf der A1 Richtung Wien zwischen Ybbs und Pöchlarn bei regennasser Fahrbahn zu mehreren Verkehrsunfällen gekommen.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 03. August 2020 (09:43)

Mehrere Fahrzeuge wurden zum Teil erheblich beschädigt. Ob und wieviele Personen verletzt wurden, ist unbekannt. Die Feuerwehr Ybbs stand bei den Fahrzeugbergungen im Einsatz.