Bergland: Rowdys drifteten in Kreisverkehr. Tiefe Furchen und Driftspuren weist ein Kreisverkehr in der Gemeinde Bergland auf. 

Von Markus Glück. Erstellt am 14. Januar 2021 (11:10)
Polizei

Nach einem anonymen Hinweis konnte die Polizei rasch die beiden Täter ausfindig machen. Vor dem Wohnhaus eines 18-Jährigen sowie eines 19-Jährigen wurde ein stark verschmutztes sowie ein frisch geputztes Auto angetroffen. Nachdem die Beiden von der Polizei mit dem Vorfall beim Kreisverkehr konfrontiert wurden, gestanden sie die Sachbeschädigung. Die Täter gaben an, den Schaden begleichen zu wollen.