Top-Events im Bezirk Melk.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 03. Mai 2019 (14:06)
Chameleons
Mit einer „Churchtour“ feiern die „Chameleons“ ihr 35-jährigen Bestandsjubiläums. Am Samstag, 11. Mai, führt sie den Chor in die Pfarrkirche Ybbs. Im Rahmen der Florianimesse um 19 Uhr gibt der Chor seine Lieder zum Besten. Am 19. Mai werden sie gleich zweimal in St. Leonhard zu hören sein, einmal um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche und das zweite Mal um 14 Uhr im Rahmen der Gartenfachtage im Schlosspark. Auch bei der Langen Nacht der Kirchen am 24. Mai sind sie in der Pfarrkirche Ruprechtshofen zu Gast.

Muttertagskonzert der Stadtkapelle

Samstag, 11. Mai, 19 Uhr im Wachauerhof  Melk

Jedes Jahr erfreut die Stadtkapelle Melk die Mütter und Großmütter mit einem bunten Programm aus traditionellen und modernen Blasmusiklängen.
Die Stückauswahl stand natürlich heuer ganz im Zeichen ihres Jubiläumsjahres. Ein besonderes Highlight wird die Präsentation ihrer Jugendkapelle sein, die zwei Stücke darbieten und von Stefan Riedl geleitet wird. Die musikalische Leitung des Abends erfolgt durch Kapellmeisterin Daniela Pinter gemeinsam mit Kapellmeister Günter Sonnberger und Kapellmeister-Stellvertreter Klaus Hainzl. 

Christine Trost-Schraml
Ein buntes Programm aus traditionellen und modernen Blasmusikklängen erwartet die Besucher des Muttertagskonzerts der Stadtkapelle Melk am Samstag, 11. Mai, um 19 Uhr im Wachauerhof. Im Bild: Maximilian Wirth, Andrea Wlcek, Daniela Pinter undMichael Singer (v. l.).

Udo Jürgens Show im K4

Samstag, 11. Mai, 20 Uhr im K4 in Kilb

Dem österreichischen Ausnahmekünstler Udo Jürgens widmen Lea & Christoph Hornstein gemeinsam mit der "Bernhard Thain Band" einen ganzen Konzertabend.
Neben den Jahrhundert-Hits wie „Mit 66 Jahren“ oder „Aber bitte mit Sahne“ steht auch weniger Bekanntes auf dem Programm. Duette, wie „Liebe ohne Leiden“, oder „Ich will, ich kann“ sind Bestandteil des Programms und laden Sie zum Mitsummen und Träumen ein. 


Die Mitwirkenden sind: 

Solisten:
Christoph Hornstein und Lea Hornstein 

Bernhard Thain Band

 Streicherensemble des Orchester Musica Spontana  

"Churchtour" der "Chameleons"

Samstag, 11. Mai, 19 Uhr in der Pfarrkirche Ybbs

Das Vokalensemble "Chameleons" feiert dieses Jahr das 35-jährige Jubiläum. Im Zuge dessen sind einige Veranstaltungen für dieses Jahr geplant. So auch am Samstag, 11. Mai, um  19 Uhr, wenn sie im Rahmen ihrer "Churchtour" die Floriani-Messe
  in der Pfarrkirche Ybbs und die anschließende Agape musikalisch gestalten werden.


Weitere Termine der "Churchtour":

Sonntag, 19. Mai, 9.30 Uhr Gestaltung der Festmesse, anlässlich ihres 35-jährigen Jubiläums in der Pfarrkirche St. Leonhard mit anschließender Agape  

Sonntag, 19. Mai, 14 Uhr „Musikalisches Picknick“ mit den "Chameleons" im Rahmen der Gartenfachtage im Schlosspark in St. Leonhard

Freitag, 24. Mai, ab 17 Uhr bei der Langen Nacht der Kirchen in der Pfarrkirche Ruprechtshofen, welche von vier Chören gestaltet wird:
Chameleons, Chorisma, Klangfarben und Singgemeinschaft Ruprechtshofen/St. Leonhard am Forst 

Neu-Eröffnung des Manker Bauernladens

Samstag, 4. Mai, ab 7.30 Uhr im alten Wirtshaus, Dr. Dollfußplatz 1, in Mank

Ab Samstag, 4. Mai, öffnet der Bauernladen „zum alten Wirtshaus“ am neuen Standort am Dr. Dollfußplatz 1 und es wird gemeinsam mit den weiteren Betrieben Eröffnung und ein „Tag der offenen Tür“ gefeiert.

Elf Jahre war der Bauernladen im alten Kühlhaus in der Prandtauergasse untergebracht. Schon damals war das Projekt über das EU-Förderprogramm LEADER unterstützt. Auch die Neugestaltung am neuen Standort wird vom Förderprogramm für die ländliche Entwicklung mitgetragen. Die ehemaligen Schank- und Wintergartenräume wurden vom Team rund um Theresia Frühauf modern und liebevoll neu gestaltet. Das größere Raumangebot ermöglicht neben dem bewährten Sortiment an über 750 bäuerlichen Schmankerln auch eine Bewirtung der Gäste. Auch für das Personal gibt es jetzt mehr Platz und einen eigenen Vorbereitungsraum für Caterings und Geschenkboxen.