Feuer im Motorraum! Auto auf Westautobahn bei Ybbs in Flammen

Am Mittwochvormittag kam es auf der A1 zwischen Pöchlarn und Ybbs (Bezirk Melk) in Fahrtrichtung Salzburg zu einem Fahrzeugbrand; mehrere Notrufe darüber gingen bei der Bezirksalarmzentrale Melk ein

Erstellt am 20. Oktober 2021 | 11:11

Kurz vor der Ausfahrt Ybbs hatte ein Pkw aus noch unklarer Ursache Feuer im Motorraum gefangen. Trotz sofortigem Einsatz von Feuerlöschern konnte man zunächst der Flammen nicht Herr werden. Erst die alarmierte Feuerwehr Pöchlarn brachte den Brand unter Atemschutz unter Kontrolle und löschte ihn.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Verletzt wurde zum Glück niemand. Nach Begutachtung des Brandermittlers der Polizei barg die Feuerwehr das Fahrzeug.