Mistelbacher Hauptplatz als Festzone

Erstellt am 05. Juni 2022 | 05:00
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8371797_mis22zvg_mistelbach_bezirksfestauftakt_.jpg
Einige der Mitwirkenden beim großen Bezirksfest zum 100. Geburtstag des Landes NÖ in Mistelbach mit Vertretern der Landesregierung, Landtagsabgeordneten Manfred Schulz und Bürgermeister Erich Stubenvoll.
Foto: Daniela Matejschek
Alle Gemeinden im Bezirk Mistelbach machen beim großen Fest am 25. und 26. Juni mit.
Werbung

Niederösterreichweit finden am 25. und 26. Juni die 100-Jahre-NÖ-Feste in allen Bezirksstädten statt: In Mistelbach wird der Hauptplatz zum großen Festgelände:

Der Festreigen startet mit einem Gratisfrühstück am Samstag, 25. Juni, 9.30 Uhr und endet mit der großen Tombola-Schlussverlosung am Sonntag, 26. Juni um 18 Uhr.

Dazwischen wird jede Menge Programm geboten: Von der Präsentation der Blaulichtorganisationen, über das Platzkonzert der Vielfalt mit Musikern aus dem ganzen Bezirk, bis hin zum Top-Konzertprogramm mit Coverllerie (Sa., 19.30 Uhr), Austrotop (Sa., 21.30 Uhr) und dem A-Capella-Chor (So., 14 Uhr). Höhepunkt am Sonntag wird der große Korso am Hauptplatz sein, bei dem (fast) alle Gemeinden einen Wagen für den Umzug gestalten werden.

Für die Kulinarik sorgen der Landgasthof Mutti aus Schleinbach, das Gasthaus Schreiber aus Poysdorf, das Restaurant Zur Linde aus Mistelbach, der Heurige und Eventstadl Paddock aus Laa und viele Winzer und Direktvermarkter. Beim Rathaus gibt es eine Action Zone mit Riesen-Hüpfburg, Street-Basketball, eine Fußball-Torschusswand und Kinderprogramm.

Infos: www.100jahrenoe.at

Werbung