Kronberg

Erstellt am 15. März 2019, 04:00

von Michael Pfabigan

Chris Bertl singt Titelsong für "Let's dance". Glitzerschlagerstar Chris Bertl singt mit „TMCA“ den Titelsong für die RTL-Show „Let‘s dance“.

Chris Bertl singt mit „TMCA“ den Titelsong der aktuellen „Let’s Dance“-Staffel.  |  Martin Holzner

Seinen Glitzerschlager wird er nicht an den Nagel hängen. Trotzdem hat Discomusic derzeit für Chris Bertl deutlich mehr Priorität. Er singt mit der Formation „TMCA“; vorläufiger Höhepunkt der Disco-Newcomer: Sie singen den Titelsong „Remember Disco“ für die aktuelle „Let‘s dance“-Staffel bei RTL.

„Meine Auftritte bei „The Voice of Germany“ haben Universal Deutschland so gut gefallen, dass sie mich in diesem Projekt haben wollten“Glitzerschlagerstar Chris Bertl

„Meine Auftritte bei „The Voice of Germany“ haben Universal Deutschland so gut gefallen, dass sie mich in diesem Projekt haben wollten“, erzählt der Kronberger: „Und ich war sofort begeistert von der „70s meets 90s-Idee“.“

„Ich kann mich noch erinnern, als ich als kleiner Bub immer die Schallplatten meiner Eltern durchstöbert habe, dass mir allein schon die Stylings und Outfits damals irrsinnig gut gefallen haben“, erinnert sich Chris Bertl:

„Gepaart mit modernen Beats weckt der „TMCA“-Sound sofort schöne Erinnerungen und das Disco-Feeling kommt wieder ins Rennen.“ Für das Projekt hat er seinen Job in der Gastronomie aufgegeben: „Ich habe jahrelang gearbeitet, um dorthin zu kommen, wohin meine musikalische Reise jetzt geht“, sagt Bertl.

Das bedeutet aber auch, dass er Kronberg verlassen wird: „Ich habe viele Freunde hier gefunden, ich komme wieder“, verspricht Bertl.