Hausbrunn hat wieder einen Mediziner. Oskar Kienast steht nun mit Hausapotheke im Dienst für die Hausbrunner.

Von Gerhard Brey. Erstellt am 17. Oktober 2020 (04:49)
Bürgermeister Johann Fürmann hieß Oskar Kienast als neuen Allgemeinmediziner in Hausbrunn herzlichst willkommen.
Gerhard Brey

Seit 1. Oktober hat Hausbrunn wieder einen praktischen Arzt: Oskar Kienast hat die Nachfolge von Doktor Bartl angetreten.

Die Gemeinde hat die Ordinationsräumlichkeiten zur Verfügung gestellt, Bürgermeister Johann Fürmann erläutert den Stand der Dinge:. „Wir sind gerade dabei die Ordination zu renovieren und auch auf den neuesten Stand zu bringen“. Insgesamt sind drei Bauabschnitte vorgesehen (siehe Kasten), wobei der erste Bauabschnitt im Eiltempo erledigt wurde, „um eine möglichst durchgehende Versorgung der Bevölkerung mit einem Allgemeinmediziner vor Ort zu gewährleisten“, so Bürgermeister Fürmann.

Auch die Hausapotheke ist seit letzten Freitag in Betrieb. Damit sind lange Wege in eine Apotheke nicht mehr notwendig.

Letzten Freitag begrüßte Bürgermeister Johann Fürmann, namens der Gemeinde Hausbrunn den neuen Hausarzt und überbrachte als kleine Aufmerksamkeit ein Luftbild von Hausbrunn und einen Karton mit Hausbrunner Weinen.