Laa: Sicherer Gehweg bis zum Spielplatz. Autos und Fußgänger, auch Kindergarten- oder Schulkinder kommen sich im Straßenverkehr immer wieder in die Quere. Die Stadtgemeinde Laa hat eine weitere Lösung gefunden und am Kellerhügel eine dieser Gefahrenquellen entfernt und einen sicheren Gehweg für alle errichtet: von der Bahngasse bis zum Spielplatz in der Lilienstraße.

Von Redaktion Mistelbach. Erstellt am 19. November 2020 (11:44)
Familie Mautner freut sich besonders über die neue sichere Anbindung in der Bahngasse zwischen dem Spielplatz und dem Übergangssteg beim Bahnhof.
Stadtgemeinde Laa

Anfang November wurde auf Anregung der Bevölkerung durch den städtischen Bauhof dieser Gehweg in der Bahngasse hergestellt. Es wurden Einlaufgitter zur Entwässerung hergestellt und der Weg mit Asphaltbruch befestigt. Zusätzlich sind zudem zwischen dem Gehweg und der Straße auch Leitpflöcke als weitere Sicherungsmaßnahme für alle Fußgänger gesetzt worden.

„Mir ist es wichtig, die Verkehrssicherheit aller großen und kleinen Laaerinnen und Laaer stets zu verbessern. Diese sichere Anbindung, ob zum Spielplatz in der Bahngasse oder auch zum Übergangssteg am Bahnhof in Richtung Stadt zu den Schulen oder Kindergärten oder zum Einkaufen, ist ein wichtiger Schritt in die gewünschte Richtung.“, erklärt Bürgermeisterin Brigitte Ribisch und freut sich über die vielen positiven Rückmeldungen aus der Bevölkerung.