Reitsättel im Wert von rund 6.500 Euro gestohlen. Dreizehn Sättel im Wert von rund 6.500 Euro haben unbekannte Täter in der Nacht auf Mittwoch aus einem unversperrtem Reitstall im Bezirk Mistelbach entwendet.

Von APA, Redaktion. Erstellt am 06. Dezember 2019 (09:45)
Symbolbild. Foto: NÖN
NOEN, NÖN

Die Verdächtigen hatten in der Gemeinde Ulrichskirchen-Schleinbach im Ortsteil Kronberg unversperrte Sattelboxen aufgebrochen und zugeschlagen, teilte die Polizei der APA auf Anfrage mit.

Die Schadenssumme und die Zahl der gestohlenen Reitsättel kann sich laut Exekutive noch erhöhen. Befragungen der Geschädigten wurden von den Beamten aufgenommen.