Salonweine ausgezeichnet: „Belohnung für Zeit und Mühe“. Sechs Winzer und Winzerinnen aus dem Bezirk Mistelbach werden in den Salon Wein Österreich aufgenommen.

Von Roxanna Schmit. Erstellt am 07. Juli 2019 (07:54)

Der diesjährige Salon-Wein-Wettbewerb prämierte 270 Weine und Sekte, darunter Weinsorten von Burgunder bis – dieses Jahr zum ersten Mal – zum Schaumwein.

Peter Schöfmann vom Weingut Zuschmann-Schöfmann, dessen zwei Topline-Produkte in den Salon aufgenommen wurden, freut sich: „Der umfangreichste Weinwettbewerb in Österreich spricht für sich.“ Die Siegerehrung fand während des Gala Dinners im Wiener Palais Coburg statt. Sechs Winzer und Winzerinnen aus dem Bezirk Mistelbach gehören nun zur österreichischen Weinelite.

„Als neue Generation am traditionsreichen Familienweingut ist die Freude umso größer, dass mit jeder Auszeichnung auch unsere Handschrift belohnt wird“, sagt Markus Taubenschuss, dessen Burgunder Brut, gegärt mit der „méthode traditionelle“, prämiert wurde.
„Was gibt es Schöneres?“, antwortete Sacha Falk aus Bockfließ auf die Frage, was ihm eine solche Auszeichnung bedeutet.

„Diese Auszeichnung bestätigt uns in unserem Tun, qualitativ hochwertige Weine herzustellen, gibt uns Kraft, Motivation und Energie.“Robert und Christina Schodl

„Es ist die Belohnung für die viele Zeit und Mühe, die wir in den Weingärten und im Weinkeller investieren“, antwortete wiederum Irene Tagwerker. „Es ist eine Anerkennung für unsere konsequente auf nachhaltige Bewirtschaftung gerichtete Arbeit und Motivation diesen Weg auch weiter zu verfolgen!“, sagt Georg Klein vom Weingut Dürnberg.

Der Welschriesling vom Poysdorfer Weingut Schodl werde meist unterschätzt, finden die Winzer. Deshalb sei es doppelt erfreulich, dass er jetzt in den Salon aufgenommen wurde, der als härester Weinwettbewerb des Landes gilt.

Winzer & Weine

  • Marianne und Sacha Falk, Bockfließ: Chardonnay
  • Weingut Dürnberg, Falkenstein: Weißburgunder Falkenstein
  •  Weingut Dürnberg, Falkenstein: Grüner Veltliner Tradition
  • Robert Schodl, Poysdorf: Welschriesling
  • Markus Tagwerker, Herrnbaumgarten: Grüner Veltliner, Ried Johannesbergen
  • Markus Taubenschuss, Poysdorf: Pinot Blanc Burgunder Brut
  • Else und Peter ZuschmannSchöfmann, Martinsdorf: 2015 Grüner Veltliner brut nature Sekt Große Reserve
  • Else & Peter ZuschmannSchöfmann, Martinsdorf: Pinot Noir Muschelkalk