Sommertheater in Kronberg: Mit Witz & Sexappeal. Mit der Komödie „Boeing Boeing“ startete in Kronberg unter Coronabedingungen das heurige Sommertheater.

Von Michael Pfabigan. Erstellt am 11. August 2020 (09:20)

Also, das ist wahrlich kein Leben für ein anständiges Dienstmädl! Gebetsmühlenartig kann Josef Romstorfer als Berthe, das Dienstmädchen im Hause, sein Mantra wiederholen. Denn sein/ihr Chef Bernhard, smart gespielt von Tobias Nessweda, hat gleich drei Freundinnen gleichzeitig am Laufen.

Kultur im Park Kronberg suchte sich heuer wieder einen Komödienklassiker für das Sommertheater aus: Am 8. August feierte Marc Camolettis „Boeing Boeing“ im Kraus-Park gelungene Premiere, mit Tempo, Charme und Babyelefanten inszeniert von Stephan Witzinger.

Die Story ist bekannt:

Ein Junggeselle fährt dreigleisig, das Liebesleben ist perfekt abgestimmt auf die Flugpläne der drei Stewardessen von PanAm, Air France und Aeroflot. Darüber kann Freund Max Kolodej nur staunen: „Ein perfektes Perpetuum mobile der Liebe“, attestiert er. Nur: Das gibt es nicht und auch die Pünktlichkeit der Fluglinien war schon mal besser - was dazu führt, dass die Stewardessen gleichzeitig in der Wohnung landen. Und sie sorgen für den Schuss Erotik: Doris Wimmer verzaubert als Air France-Stewardess Jaqueline, Dajana Kvasnovski als Aeroflot-Flugbegleiterin Natascha und Julia Wenig als PanAm-Flugpersonal mit viel Sexappeal.

Möglich machte die Produktion unter Coronabedingungen die Ausdünnung der Sitzreihen. Spürt man, dass weniger im Publikum sitzen? „Überhaupt nicht“, lacht Kultur im Park-Chef Josef Romstorfer: Entscheidend sei nicht, wie viele im Publikum sitzen, sondern wie sehr die klatschen.

Fazit:

Spritziges OpenAir-Sommertheater mit einem gelungenen Mix aus Profi- und ausgezeichneten Laiendarstellern, einem Schuss Erotik und dem Wissen, dass alles gut wird. Auch, oder gerade in Coronazeiten.

Karten & mehr:

Weitere Aufführungen: 15., 22. und 29. August, 5. und 12. September, 20 Uhr im Kraus-Park.

Infos: www.kulturimpark.at

Tickets: 0664 325 92 81