Voller Erfolg für "Les Miserables". Die ersten beiden Wochenenden auf der Felsenbühne Staatz sind abgespielt und wurden vom Publikum regelrecht gestürmt.

Von Michaela Höberth. Erstellt am 01. August 2018 (15:30)
Harald Schillhammer

Wer jetzt noch Lust bekommen hat, „Les Miserables“ auf der Felsenbühne zu sehen, dem sei die letzte Zusatzvorstellung am Sonntag, 5. August empfohlen. Es ist die einzige Vorstellung, zu der es noch ein paar Karten gibt. Und das Wetter wird schön! Tickets gibt es im NÖN-Ticketshop!