Warnung: Trinkwasser ist gesundheitsschädlich!.

Von Johann Hochleithner. Erstellt am 31. Juli 2017 (19:58)
Symbolbild
Mauritsch

Mit amtlichen Schreiben wurde am vergangenen Montag die Bevölkerung der Großgemeinden Gaweinstal und Bad Pirawarth informiert, dass das Trinkwasser im Bereich der Wasserversorgungsanlage Gaweinstal-Bad Pirawarth bis auf Weiteres ohne besondere Behandlung gesundheitsschädlich ist. Bis zur Wiederherstellung der Eignung als Trinkwasser kann das Wasser aus der Ortsleitung nur nach dreiminütigen Abkochen als Trinkwasser genossen werden. Auch Geschirrspüler sollten aufgrund der geringen Temperatur nicht im Energiesparmodus laufen.

Festgestellt wurde die Gesundheitsgefährdung durch Konsumation des Trinkwassers der Wasserversorgungsanlage Gaweinstal-Bad Pirawarth anlässlich einer amtlichen Kontrolle. Das Bakterium ist ein sogenannter Nasskeim, der in feuchten Milieus wie feuchten Böden, Oberflächengewässern, aber auch in Leitungen und daran angeschlossenen Wassergeräten vorkommt. Nun soll in Absprache mit einem Ziviltechniker sowie der Landesregierung die gesamte Versorgungsanlage desinfiziert und gründlich gespült werden. Schober versichert in dem Schreiben, dass die Verkeimung so schnell als möglich beseitigt und die Qualität des Trinkwasser wiederhergestellt wird.