Hautzendorf: Traktor gegen Mauer, Lenker verletzt. Ein Traktor krachte am 2. April, gegen 15 Uhr in Hautzendorf gegen eine Mauer. Der verletzte Traktorfahrer wurde mit der Rettung ins Klinikum gebracht, der ebenfalls alarmierte  Notarzthubschrauber C9 landete zwar, flog aber ohne Patienten wieder ab.

Von Michael Pfabigan. Erstellt am 03. April 2020 (07:31)

Die FF Hautzendorf  sperrte die Hauptstraße ab und beförderten anschließend den Traktor aus dem Gefahrenbereich.

"Da wir uns generell gerade in einer schwierigen Situation befinden, war es wichtig nach dem Einsatz alle Geräte und Fahrzeuge gründlich zu desinfizieren damit sich kein Kamerad mit Covid-19 ansteckt", heißt es aus der Feuerwehr.