Instrumente auf der Suche. Am Samstag, den 8. März wurde der Sparefroh Kinder Kulturpass 2014 mit dem Mitmach Musical „Verrückte Instrumente“ im Reichensteinhof gestartet.

Erstellt am 11. März 2014 (09:01)
NOEN, Werner Kraus


Josef Fürst, der Obmann der Kulturplattform, präsentierte das diesjährige Jahresprogramm, bei dem die Kinder sechs interessante Kinderveranstaltungen zum Preis von zehn Euro erhalten. Innerhalb von drei Jahren hat sich der Kinder Kulturpass sehr gut etabliert und wird weit über Poysdorf hinaus genützt.

Das Kindertheater „Sunny“ begeisterte die Kinder mit seinem Musical, in dem Instrumente aus der Musikschule fortliefen, um eine Welt zu suchen, in der die Musik geschätzt wird.

Sunny wird auch im kommenden Jahr wieder nach Poysdorf kommen und dabei den Zirkus in der Sonnenstadt spielen.
Der nächste Programmpunkt ist das Konzert „Kuddelmuddel und Gesprudel“ mit Kinderliedermacher Bernhard Fibich am 26. April um 15 Uhr im Kolpinghaus Poysdorf.

Karten dazu und auch den Sparefroh Kinder Kultur Pass für 2014 gibt es in der Sparkasse Poysdorf.