Stefan Uhl übergab an Carina Haas. Die Jugendkapelle Staatz wählte einen neuen Vorstand. Carina Haas ist nun Obfrau des Musikvereins.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 09. Juni 2019 (03:40)
zVg
Sie arbeiten für die Jugendkapelle Staatz: Der Vorstand (siehe Kasten) wurde kürzlich neu gewählt bzw. wiederbestellt.

Kürzlich fand die diesjährige Generalversammlung der Jugendkapelle Staatz statt. In diesem Rahmen wurde auch der neue Vorstand für die nächsten drei Jahre gewählt.

Stefan Uhl, der seit zwölf Jahren Obmann war, übergab sein Amt an die jüngere Generation. Ihm folgt Carina Haas als neue Obfrau der Jugendkapelle Staatz. Gemeinsam mit Kapellmeisterin Bernadette Kerbl und ihren Stellvertretern Rainer Scheiner und Sebastian Uhl, sowie dem gesamten Vorstand bilden sie die neue Führung des Vereins.

Die Mitglieder der Jugendkapelle Staatz bedankten sich bei Stefan Uhl für seine langjährige Arbeit, Mühe und Geduld mit der Ehrenobmannschaft und hoffen, dass er der JK Staatz immer verbunden bleiben wird.