Ausflug der Kirchenhelfer. “Die Kirche ist heute bei unserem Helferausflug voll von Leuten, die wie Maria hinhören, wo sie gebraucht werden“, betonte Pfarrer Hermann Jedinger.

Erstellt am 20. September 2016 (08:07)

Zu Beginn des Gottesdienstes stellte Christine Edlinger den Gästen aus Eibesthal die Kirche von Ketzelsdorf vor. Martin Faber betonte, dass der jährliche Mitarbeiterausflug der Pfarre ein kleines Dankeschön für die unzähligen freiwilligen Arbeitsstunden ist.

Jeder hat ein Talent, das er hier zum Wohle der Pfarre einbringt. Nach der Heiligen Messe lud Schulrat Rudolfine Mock zum Besuch des Milchmuseums sein.