Klimamanifest von Website verschwunden?. Rathaus wird eigenen Menüpunkt für Klimaaktivitäten schaffen.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 17. Juli 2019 (04:30)
shutterstock.com/by-studio

zVg
Isabella Zins, ProLaa

„Warum ist das Klimamanifest der Stadtgemeinde nicht mehr auf der Homepage der Stadtgemeinde zu finden“, will Laas Umweltgemeinderätin Stadträtin Isabella Zins (proLAA) von Bürgermeisterin Brigitte Ribisch (ÖVP) wissen, deren Initiative das Manifest war. Man finde es nur noch auf der Homepage der NÖN und verschachtelt im Gemeinderatsprotokoll, sagt Zins.

Stimmt, ist weg, bestätigt man im Laaer Rathaus. Das liege an der Homepage, auf der neue Beiträge die alten verdrängen. Aber man arbeite an einem eigenen Menüpunkt „Umwelt“, in dem alle Aktivitäten inklusive Klimamanifest zusammengefasst würden, sagt ein Stadtsprecher.