Laa: Zwiebelfest 2021 abgesagt. "Die noch immer angespannte Situation der Corona-Pandemie macht es uns leider auch heuer nicht möglich, das Zwiebelfest in Laa im August stattfinden zu lassen", sagt Zwiebelfestorganisator Rudolf Bunzl: "Eine Veranstaltung dieser Größe mit mehreren tausend Besuchern täglich erfordert eine entsprechend lange Vorbereitungszeit."

Von Michael Pfabigan. Erstellt am 05. Mai 2021 (12:05)
Auch 2021 wird es in Laa kein Zwiebelfest geben.
Usercontent, Zwiebelfest

Die derzeit absolut nicht einschätzbare Situation im Sommer und nicht umsetzbare Auflagen zur Einhaltung von Sicherheitsabständen machen eine Durchführung realistisch betrachtet unmöglich.

Der Verein Lebensraum Land um Laa als Veranstalter und die Stadtgemeinde Laa als Austragungsgemeinde müssen daher schweren Herzens auch die Absage des Zwiebelfests 2021 bekanntgeben. 

Diese Entscheidung wurde auch in direkter Abstimmung mit der beteiligten Gastronomie getroffen. Auch andere vergleichbare Veranstaltungen im Sommer mit komplett freiem Zugang wurden bereits bzw. werden voraussichtlich abgesagt, ebenso wie Großveranstaltungen im Herbst wie das Oktoberfest in München. "Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Treue und freuen uns auf ein hoffentlich mögliches Wiedersehen im Jahr 2022", sagt Bunzl.