Land um Laa: Appel übernimmt ÖKB-Bezirk. Der ÖKB-Bezirk Laa hat einen neuen Obmann: Nach zwölfjähriger Tätigkeit übergab Alois Kraus die Funktion an den Unterndorfer Ortsverbandsobmann Thomas Appel. Bei der Bezirkssitzung im Laaer Gasthaus Trost wurde Appel einstimmig gewählt. Alois Kraus bleibt weiter Hauptbezirksobmann des Kameradschaftsbundes im Bezirk Mistelbach.

Von Michael Pfabigan. Erstellt am 28. Januar 2020 (18:00)

Thomas Appel war bereits sei acht Jahre Kraus‘ Stellvertreter.

Neu im Bezirksvorstand ist der Laaer Stadtverbandschef Günter Stanosch als Obmann Stellvertreter. Der weitere Vorstand besteht aus Kassier Markus Appel und Schriftführer Christian Vecera, welche beide ihre Funktionen schon zwölf Jahre ausführen.

„Ich habe schon in meinen jungen Jahren als UN Soldat und Nato Soldat über 3 Jahre in Krisengebiete im Einsatz, vieles gesehen und erlebt. Kameradschaft, Gemeinschaft, Tradition und Brauchtum – diese Werte haben in meinem Leben einen Hohen Stellenwert“, sagt Neo-Obmann Thomas Appel

Der Bezirk besteht aus acht Ortsverbänden und einem Stadtverband und hat einen Mitgliederstand von ca. 630 Mitgliedern.