Ernstbrunn

Erstellt am 08. Januar 2017, 20:38

von Josef Christelli

Jungbaum verhinderte den totalen Absturz. Am Sonntagvormittag schlitterte ein PKW auf der schneematschigen Fahrbahn auf der LB 6  bei Oberleis in der berühmtberüchtigten „Teinitzerkurve“ beim Zaya-Ursprung  an der Böschung entlang.

Ein Jungbaum verhinderte den Absturz über die rund vier Meter tiefe Böschung zu einem Acker.

Die Polizei Ernstbrunn war vor Ort, die FF Klement regelte den Verkehr und die FF Ernstbrunn hat das Fahrzeug per Seilwinde und Kranwagen geborgen.  Lenker und Beifahrerin blieben unverletzt, am PKW entstand beträchtlicher Sachschaden.