ÖKB spendet für Flüchtlingsfamilie

Erstellt am 15. Mai 2022 | 04:43
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8351381_mis19gutenachricht_ekb_spende_ukrainisc.jpg
Spendenübergabe: Fähnrich Johann Diewald, Bürgermeister Erich Stubenvoll, die ukrainische Familie, Ortsvorsteher Erich Stubenvoll und ÖKB-Obmann Walter Ofenauer.
Foto: Stadtgemeinde Mistelbach
ÖKB-Obmann Walter Ofenauer spendete 500 Euro vom Kameradschafts-Stadtverband für die ukrainische Flüchtlingsfamilie in Lanzendorf.
Werbung

„Mit dieser Spende kann die fünfköpfige Familie Lebensmittel und dringend Notwendiges erwerben. Der ÖKB freut sich, seinen Beitrag leisten zu können“, sagt ÖKB-Obmann Walter Ofenauer bei der Übergabe.

Werbung