Stadt ist jetzt bei Natur im Garten. Die Stadtgemeinde Mistelbach ist 200. NÖ-Gemeinde, die per Gemeinderatsbeschluss festgelegt hat, dass ihre öffentlichen Grünflächen streng nach den „Natur im Garten“-Kriterien gepflegt werden.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 15. Januar 2020 (04:58)
Mistelbach ist 200. „Natur imGarten“-Gemeinde: Bürgermeister Christian Balon, Landesrat Martin Eichtinger.
Natur im Garten

Zur Überreichung des entsprechenden Dekrets kam der dafür zuständige Landesrat Martin Eichtinger eigens nach Mistelbach, um die Tafel an Bürgermeister Christian Balon persönlich zu überreichen.