Mistelbach: Weinviertel-Fahne vor dem Rathaus. "Wir sind stolz auf unser Weinviertel und das wollen wir – gemeinsam mit der Leader Region Weinviertel Ost – auch zeigen", sagt Bürgermeister Erich Stubenvoll. Und um unseren Heimatstolz sichtbar zu machen, wehen seit dem zweiten  offiziellen Weinviertel-Tag am Montag, 3. Mai, in allen Weinviertler Gemeinden die orangenen Weinviertel-Fahnen. So auch in Mistelbach, wo die Weinviertel-Fahne wieder vor dem Rathaus weht, die von Bürgermeister Erich Stubenvoll gemeinsam mit Christian Stana und Günther Fiby, der den Hubsteiger bediente, gehisst wurde.

Von Redaktion Mistelbach. Erstellt am 03. Mai 2021 (08:39)
Usercontent, Stadtgemeinde Mistelbach

Usercontent, Stadtgemeinde Mistelbach

Vor dem Gemeindeamt bzw. bei den Stadtportalen weht seit dem Weinviertel-Tag  die Weinviertel-Fahne nach ihrer verdienten Winterpause in leuchtendem Orange. Aber auch jeder einzelne von uns kann zeigen, dass er/sie ein(e) stolz(e) Weinviertler(in) ist.

 „Mein Herz schlägt für das Weinviertel“ lautet etwa der Slogan auf Facebook. Ändere auch du dein Profilbild auf das orangene Weinviertel-Design. „Zeigen wir so unseren Zusammenhalt und unsere Hingabe für unser wunderschönes Stück Niederösterreich – dem Weinviertel. Denn wir sind stolz, Weinviertler zu sein und das wollen wir auch zeigen!“ unterstützt Bürgermeister Erich Stubenvoll die Kampagne.