Mistelbacher Schützen dominierten die Landesmeisterschaften

Erstellt am 21. Juni 2022 | 08:46
Lesezeit: 2 Min
New Image
Leo Obermaier vom NÖ Jagdverband, Oberschützenmeister Josef Kohzina, Landesjägermeister Stellvertreter Gerald Friedl, Bezirksjägermeister Christian Oberenzer und die Siegermannschaften von den Bezirken Amstetten, Mistelbach mit Johannes Stöger, Martin Schneider, Herbert Grois, Alexander Sachsen-Coburg, Matthias Knize und Theresa Frühwirth und Bezirk Melk.
Foto: Schützenverein Mistelbach
Auf dem Schießplatz Mistelbach fand bei wunderschönem Wetter die traditionellen Landesmeisterschaften im „Jagdlichen Schießen“ des NÖ Jagdverbands statt. Insgesamt traten 220 Teilnehmer in Einzel- und Mannschaftsbewerben in der Kombination Jagdbüchse und Jagdparcours gegeneinander an, darunter 26 Mannschaften, 17 Jägerinnen, 44 Jungschützen und 49 Senioren.
Werbung

Die Siegerehrung nahmen Landesjägermeister-Stellvertreter Gerald Friedl und der Bezirksjägermeister von Mistelbach, Christian Oberenzer, zusammen mit dem Leiter des Schießkomitees und Vorsitzenden des Fachausschusses Schießwesen, Bernhard Glöckl, vor. Für die musikalische Unterhaltung bei der Siegerehrung sorgte die Jagdhornbläsergruppe des Schützenvereins Mistelbach unter Hornmeister Rudolf Achter. Dank der perfekten Vorbereitung und guten Zusammenarbeit zwischen dem Schießplatzteam unter Josef Kohzina und Herbert Grois sowie dem Schießkomitee unter der Leitung von Bernhard Glöckl verlief die Veranstaltung reibungslos.

Die Siegerinnen und Sieger in den Mannschaftsbewerben im Überblick:

Mannschaftswertung Kombination:

1.Mistelbach 1

2.Melk 1

3.Bruck/L. 1

Mannschaftswertung Jagdbüchse:

1.Mistelbach 1

2.Amstetten 1

3.Melk 1

Mannschaftswertung Flinte:

1.Mistelbach 1

2.Bruck/L. 1

3.Korneuburg 1

Die Siegerinnen und Sieger in den Einzelbewerben im Überblick

Allgemeine Klasse Kombination:

1.Schneider Martin

2.  Glöckl Bernhard

3.Rosskopf Helmut

Damenklasse Kombination:

1.  Schneider Ingrid

2.Haller Michaela

3.Summerauer Raphaela

Jugendklasse Kombination:

1.Müllner Tobias

2.Androsch Philipp

3.Hanzlovic Christian

Seniorenklasse Kombination I:

1.Tschiederer Karl-Thomas

2.Pfeifer Johann

3.Aigner-Fehringer Karl

Seniorenklasse Kombination II:

1.  Mattes Johann

2.Burgholzer Rudolf

3.  Radlinger Andreas

Jagdbüchsenwertung gesamt:

1.Rosskopf Helmut

2.Stöger Johannes

3.Schneider Martin

Flintenwertung gesamt:

1.Mölzer Matthias

2.Schneider Martin

3.Bayer Markus

Die erfolgreiche Mannschaft Mistelbach 1 bestand aus den  den Schützen Johannes Stöger, Martin Schneider, Herbert Grois, Alexander Sachsen- Coburg, Matthias Knize und Theresa Frühwirth.

Werbung