Diebe wurden beim Verladen in Wetzelsdorf ertappt. Zwei Täter wurden in Wetzelsdorf (Bezirk Mistelbach) überführt, vermutlich sind sie Serieneinbrecher.

Von Werner Kraus. Erstellt am 26. Februar 2020 (05:15)
In Wetzelsdorf wurden durch die Aufmerksamkeit von Gerald G. zwei Diebe festgenommen. Sie hatten auch den Betrieb von Dieter Schwarz im Visier: Dieter Schwarz, Thomas Grießl und Albert Czezatke.
Werner Kraus

Letzten Donnerstag gegen fünf Uhr morgens war Gerald G. in der großen Kellergasse unterwegs, um in den Dienst zu fahren. Da sah er beim Sportplatz zwei Autos mit offenem Kofferraum stehen. Das kam ihm komisch vor und so blieb er kurz danach stehen und verständigte die Polizei.

Gerald G. hatte schon einmal durch seine Aufmerksamkeit bei einem Autodiebstahl zur Aufklärung verholfen. Auch diesmal war sein Riecher richtig: Die Polizisten der Polizeiinspektion Poysdorf waren sehr schnell zur Stelle und konnten die beiden Diebe festnehmen und zwei Fahrzeuge voller Diebesgut sicherstellen. Die weitere Behandlung des Falles wird vom Landeskriminalamt übernommen.

Unter dem Diebesgut befand sich auch das Schweißgerät eines Erdbergers – auf der Schweißdrahtrolle stand sogar noch sein Familienname. Dies zeigt, dass die Diebe ihre Beute in der Region gelagert haben müssen, denn der Einbruch in Erdberg ist nämlich bereits einige Wochen her.

Gemeinderat Dieter Schwarz dürfte bei seiner Straußenfarm und seinem Bauernhof Glück gehabt haben: „Unsere Sicherheitsvorkehrungen haben sich gelohnt. Als das Licht anging, haben die Diebe umgedreht und unseren Hof verlassen“, erzählt der Landwirt.

Schwarz wird dem couragierten Wetzelsdorfer das Dankeschön des Bürgermeisters und der Polizei überbringen. „Auch die Polizisten der Inspektion Poysdorf haben toll und rasch reagiert“, betont Bürgermeister Grießl.

Die beiden slowakischen Einbrecher waren so überrascht, dass sie sich widerstandslos festnehmen ließen. Wie viele Einbrüche auf ihre Kappe gehen, muss noch geklärt werden, vermutet werden über ein Dutzend in ganz Niederösterreich.