17-Jähriger meldete sich nach Fahrerflucht bei Polizei. Nach einem Unfall mit einem Schwerverletzten in Ulrichskirchen (Bezirk Mistelbach) hat sich der fahrerflüchtige Lenker am Donnerstag bei der Polizei gemeldet.

Von APA Red. Erstellt am 22. März 2019 (09:19)
shutterstock.com/welcomia

Der 17 Jahre alte Einheimische wird der Staatsanwaltschaft Korneuburg angezeigt, teilte die Exekutive am Freitag mit. Bei der Kollision mit dem Fahrzeug des Jugendlichen war in der Nacht auf Donnerstag ein 54-jähriger Radfahrer gestürzt. Wir berichteten: