Was wurde aus Vize-Ortschef Dieter Hensel ?

Dieter Hensel war grüner Vizebürgermeister in Ulrichskirchen von 2005 bis 2010.

NÖN Redaktion Erstellt am 11. Oktober 2021 | 05:57
Dieter Hensel
war grüner Vizebürgermeister in Ulrichskirchen von 2005 bis 2010.
Foto: Michael Pfabigan

„Wir genießen jetzt unsere Pension“, sagt Alt-Vizebürgermeister Dieter Hensel aus Ulrichskirchen: Gemeinsam mit seiner Gattin Emily verbringt er viel Zeit im Garten und mit den Enkelkindern. Die Politik fehlt ihm nicht wirklich, auch wenn er sie jetzt, als Politikpensionist, 2020 war er nicht mehr in den Gemeinderat eingezogen, noch immer verfolgt: „Aber ich bin schon froh, dass ich da draußen bin“, gesteht der Hausmann.

Mit seiner Frau verbringt er jetzt viel Zeit draußen, beim gemeinsamen Wandern: „Das haben wir schon vermisst“, gesteht der Ulrichskirchner, denn gesundheits- und coronabedingt waren einige geplante Wanderurlaube nicht möglich. Das soll aber jetzt alles nachgeholt werden, ist Dieter Hensel zuversichtlich.