Mosaik und Blechdach für die neue Assisi-Kapelle in Buschberg

Erstellt am 13. August 2022 | 04:21
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8435342_mis32leiser_kapelle_buschberg_dach.jpg
Rudolf Böhm und Michael Körbl arbeiten am Kapellendach.
Foto: Josef Christelli
Die Arbeiten schreiten stetig voran. Im September soll die neue Franz von Assisi-Kapelle geweiht werden.
Werbung

440_0008_8435343_mis32leiser_kapelle_buschberg_mosaik.jpg
Das Mosaik an der Außenwand der Kapelle.
Foto: Josef Christelli

Die NÖ Berg- und Naturwacht, Ortsgruppe Buschberg baut am Buschberg die Franz von Assisi-Naturpark-Kapelle: Die Fertigstellung der kleinen, wundervollen Kapelle wird stetig vorangetrieben. Vorigen Freitag montierte Michael Körbl von der Firma Schmidt-Dach in Unterstinkenbrunn die Dachdeckung des kleinen Altarraumes. Ein Doppelstegfalz aus Reinzinkblech soll das kleine Bauwerk vor Wind und Wetter schützen.

Das Franz von Assisi-Mosaik wurde von Leopold Schießer und Gerhard Fritscher auch schon auf den Turm aufgebracht und demnächst wird der Turm von Hannes Lahner verputzt um für die Weihe- und Segnungsfeier im September bereit zu sein.

Werbung