Poysdorf: Gasthaus Schreiber feiert den 75er. 1945 hat Josef Schreiber die Poysdorfer Bahnhofsrestauration übernommen. So gibt es im Jahr 2020 das 75-jährige Jubiläum des Gasthauses Schreiber zu feiern. Am 7. Jänner luden Sylvia und Günter Schreiber ihre Stammgäste zu einem ganz besonderen Abend ein.

Von Werner Kraus. Erstellt am 13. Januar 2020 (08:01)

Dabei wurde auch das Jubiläumsprogramm vorgestellt und mit kleinen Happen auch kulinarisch ein wenig spürbar gemacht.

Alle aus der Familie haben sich mit Ideen in dieses Programm eingebracht. Sylvia und Günter kümmerten sich um die Klassiker. Jutta, die angehende Restaurantfachfrau, welche im Haytt am Hof in Wien ihre Praxisjahre macht und lernt, hat mit ihrem Freund, dem Küchenchef des Gasthauses Schreiber, Benjamin Blaimauer „Iss, trink, tauzn“ kreiert. Mit dabei bei der Feier auch die Weingüter Taubenschuss und Oppenauer.

Bürgermeister Thomas Grießl freute sich, das gerade auch die junge Generation mit soviel Engagement in die kulinarischen Belange einbringt und gratulierte zum 75. Geburtstag. Auch Klaus Kaweczka von der Wirtschaftskammer war bei Jubiläumsfest für Stammgäste mit dabei.