Wolkersdorf: Abrocken vor dem Wahlkampf

Erstellt am 04. Jänner 2023 | 06:56
Lesezeit: 3 Min
Noch einmal Party feiern, bevor der Wahlkampf beginnt: Landtagsabgeordneter Kurt Hackl lud am 3. Jänner zu Rock, Austropop und Leberkäs in den Wolkersdorfer Pfarrsaal ein.
Werbung

Mit seinen musikalischen „Hawara“ Reinhard Reiskopf, Roman Beisser und Richard Pleil spielten sie nicht nur ihre gemeinsame Single“ A Freind“, sondern quer durch den musikalischen Garten. Unterstütz wurden sie dabei von Christoph Sztrakati, Wolfgang Köck und Johannes Grill.

Die „Hawara“ sind eine Liveband, Proben finden eher nur in der Theorie statt: „Wenn es Ihnen nicht gefällt, wir haben zumindest den besten Leberkäse, stapelte Hackl tief.

Zu „Rolling on a river“, „Born on the Bayou“ und „Für immer jung“, shakten da nicht nur Landtagspräsident Karl Wilfing, und die Bürgermeister Dominic Litzka, Erich Stubenvoll, Ernst Bauer, Florian Faber und Verena Gstaltner, sondern auch ein voller Pfarrsaal.

Musikalisch ist für Hackl jetzt mal Pause ab Frühling gehen die „Hawara“ dann auf Welttournee durch das Weinviertel. Konzerte in Gänserndorf, Mistelbach und Kronberg sind schon fixiert.

Werbung