Spar-Chefs besuchten Berufsschule Laa. Führungskräfte der Firma Spar die Landesberufsschule Laa und überzeugten sich vor Ort persönlich vom hohen Ausbildungsniveau und auch von der sehr guten Ausstattung der Schule.

Von Redaktion Mistelbach. Erstellt am 29. April 2021 (12:02)
Spar-Führung besuchte LBS Laa: Hans Reisch, Ingrid Wabra, Thomas Legel, Martina Eidler, Gerda Fröschl, Alois Huber, Michelle Wiesinger, Direktorin Ulrike Schleicher, Ruth Hauer, Hermann Steinbatz, Bürgermeisterin Brigitte Ribisch und Josef Schroll.
Usercontent, Stadtgemeinde Laa/Rudolf Bunzl

Direktorin Ulrike Schleicher freute sich mit ihren Schülerinnen und Schülern und ihrem Team über den Besuch des stellvertretender Spar-Vorstandvorsitzenden Hans Reisch, Geschäftsführer  Alois Huber, Prokurist Josef Schroll, Lehrlingsbeauftragten Hermann Steinbatz sowie von Bürgermeisterin Brigitte Ribisch.

In der Landesberufsschule Laa werden Lehrlinge der Sparten Einzelhandel - Schwerpunkt Allgemeiner Einzelhandel, Einzelhandel - Schwerpunkt Feinkostfachverkauf, Einzelhandel - Schwerpunkt Gartencenter sowie Einzelhandel - Schwerpunkt Lebensmittelhandel unterrichtet. Seit 2003 ist die Schule Partner der Firma Spar, die hier gemeinsam mit der Schule die „Spar Akademie“ betreibt. Hier werden die Lehrlinge des Einzelhandels, Sparte Lebensmittel der Spar-Betriebe aus Niederösterreich in eigenen Klassen geschult.