Arbeitsmarkt-Situation in Mödling besser als erwartet. Der Aufholprozess gehe schneller voran, ist AMS Mödling-Geschäftsstellenleiter Werner Piringer zufrieden.

Von Christoph Dworak. Erstellt am 15. September 2021 (05:52)
AMS
NOEN, jule

Im Amtsgebäude in der Bachgasse ist Optimismus angesagt, denn die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk Mödling ist auch im August gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres zurückgegangen. Aktuell stehen Ende August inklusive der Schulungsteilnehmerinnen und -teilnehmer gegenüber dem Vorjahresmonat mit 3.915 um 844 oder 17,7 Prozent weniger Personen ohne Job da.

AMS Mödling-Geschäftsstellenleiter Werner Piringer sieht helleres Licht am Ende des Tunnels: „Der Aufholprozess nach der Krise hat schneller Fahrt aufgenommen als wir noch vor wenigen Monaten gehofft haben.“ Nun gehe es darum, durch „rasche Vermittlung die Arbeitslosigkeit weiter zu senken“.

Nach Altersgruppen gab es bei Personen zwischen 25 und 49 Jahren einen Rückgang um 26,8 Prozent (auf 1.672 Personen), bei 50+ ein 13,3-prozentiges Minus (1.464 Personen). „Den mit Abstand stärksten Rückgang mit 45,3 Prozent gab es erfreulicherweise bei den Jugendlichen, wo zudem im Vergleich mit 2019 bereits ein klares Minus von 30,3 Prozent zu sehen ist“, merkt Piringer zufrieden an.

Sorgen bereiten nach wie vor die Langzeitarbeitslosen (Personen, die länger als 12 Monate ohne Job sind). Ende August waren davon 1.059 Menschen betroffen.

Für das AMS Mödling-Team ein klarer Auftrag: „Je schneller und konsequenter wir Jobsuchende betreuen, beraten und ihnen Angebote machen, desto besser können wir Arbeitsaufnahmen ermöglichen und die aktuelle Aufwärtsbewegung der Wirtschaft für unsere Aufgabe nutzen: Arbeitslose so rasch wie möglich wieder in Beschäftigung zu bringen, um Langzeitarbeitslosigkeit zu bekämpfen“, ergänzte Werner Piringer.

Im August: 694 offene Stellen besetzt

Im Vormonat wurden dem AMS Mödling 677 neue Stellenangebote gemeldet, um 65,5 Prozent mehr als im August 2020. „Mit der raschen und konsequenten Vermittlungstätigkeit durch die Beraterinnen und Berater des AMS Mödling sei es gelungen, „alleine im August 694 offene Stellen mit Arbeitsuchenden zu besetzen; gegenüber dem Vorjahr ein kräftiges Plus in der Höhe von 76 Prozent“, hatte Piringer Zahlen parat. 83 Prozent aller Stellenbesetzungen sind innerhalb von 90 Tagen erfolgt, nur 2,2 Prozent nahmen länger als 180 Tage in Anspruch.