Pkw zog zweieinhalb Kilometer lange Ölspur. Ein Pkw hat am Dienstag in und um Maria Enzersdorf (Bezirk Mödling) eine rund zweieinhalb Kilometer lange Ölspur gezogen.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 30. Juli 2019 (15:50)
Presseteam FF Maria Enzersdorf

Die Lenkerin war mit dem beschädigten Wagen von der Hauptstraße bis ins nahe Brunn am Gebirge unterwegs gewesen, berichtete die örtliche FF. Der Grund für den Flüssigkeitsverlust dürfte ein technischer Defekt gewesen sein. Feuerwehrmitglieder sorgten für die Bindung des Öls.

Presseteam FF Maria Enzersdorf