2 Pkws und ein Klein-Lkw kollidiert: Vier Verletzte. Am Freitagmittag kam es in Biedermannsdorf, an der Kreuzung Siegfried Marcus-Straße mit der Rheinboldtstraße, zu einer Kollision zwischen 2 Pkws und einem Klein-Lkw. Vier betroffene Personen wurden dabei verletzt.

Von Redaktion NÖN.at. Erstellt am 16. Juli 2021 (18:13)

Die Verletzten wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert, zwei davon wurden ambulant versorgt.

Alle Fahrzeuge waren fahruntauglich und wurden deshalb von der FF Biedermannsdorf geborgen und abtransportiert.