Au-pair-Mädchen bei Brand von Dachterrasse gerettet. In Brunn am Gebirge brachten die Einsatzkräfte drei Frauen von der Dachterrasse eines brennenden Hauses in Sicherheit.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 22. Dezember 2017 (09:16)
FF Brunn am Gebirge

In Brunn am Gebirge wurde die FF am Donnerstag kurz vor 12.30 Uhr zum Wohnhausbrand alarmiert. Dichter Rauch drang aus mehreren Fenstern im Erdgeschoß.

Der Hausbesitzer befand sich im Freien und informierte die Einsatzkräfte, dass drei Bewohnerinnen auf der Dachterrasse im ersten Stock eingeschlossen seien. Das Trio - laut ORF NÖ handelt es sich um Au-pair-Mädchen aus Litauen - wurde unverletzt in Sicherheit gebracht. Das Feuer in der Küche wurde gelöscht.

FF Brunn am Gebirge