Weitere Fälle der Südafrika-Variante in NÖ. In Niederösterreich sind weitere Fälle der südafrikanischen Coronavirus-Mutation registriert worden.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 02. März 2021 (08:26)
Symbolbild
Savanevich Viktar/shutterstock.com

Die Zahl der Ansteckungen mit der Variante erhöhte sich im Bundesland nach Angaben aus dem Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) vom Dienstag auf 18.

Mit zwölf Fällen war laut einem Sprecher der Landesrätin der Bezirk Mödling am stärksten betroffen. Hier waren auch die ersten Fälle der Mutation vermeldet worden. Außerdem wurden drei Fälle im Bezirk Bruck an der Leitha sowie je eine Erkrankung in den Bezirken Tulln, Amstetten und Gänserndorf gemeldet.