Süße Früchte am Mödlinger Schrannenplatz. Das Erdbeerfest durfte heuer wegen der Corona-Maßnahmen nicht stattfinden. Dennoch lockten die köstlichen Erdbeeren der Firma Schorn auf den Schrannenplatz.

Von Willy Kraus. Erstellt am 02. Juni 2020 (11:19)
Alexandra Willixhofer, Theresia Langbrandtner, Christina Bittner, Martina Schorn und Roswitha Zieger beim Erdbeerstand am Schrannenplatz.
Willy Kraus

Beim Verkaufsstand der Firma Schorn, die auch zur „regional & kostbar“-Familie gehört, wurden Erdbeeren und verschiedene Schmankerl aus der beliebten Ananasfrucht angeboten, zum Beispiel Likör, Schokolade, Frizzante oder auch Gin mit Erdbeer-Geschmack.

Sozial-Stadträtin Roswitha Zieger bedankte sich bei allen helfenden Händen der Firma Schorn, die für einen reibungslosen Ablauf sorgten und wünschte allen noch einen gemütlichen Vormittag bei tollen Erdbeeren.