Fahrschülerin kam mit Motorrad in Laxenburg zu Sturz

Erstellt am 23. September 2022 | 08:44
Lesezeit: 2 Min
Die FF Laxenburg eilte am Donnerstag um 16 Uhr zu einer Motorradbergung alarmiert.
Werbung

In Laxenburg  kam eine Fahrschülerin mit ihrem Motorrad zu Sturz. Die Lenkerin blieb zum Glück unverletzt, das Motorrad rutschte über die Böschung und kam im Bachbett des Laxenburger Kanals zum Liegen.

Die Floriani zogen das beschädigte Motorrad aus dem Bach und transportierten es von der Einsatzstelle ab.

Die FF Laxenburg stand rund eine Stunde im Einsatz.

Werbung