Zimmerbrand: Bewohner im Spital, zwei Katzen starben. Nach einem Zimmerbrand am Donnerstagnachmittag in Guntramsdorf (Bezirk Mödling) sind zwei Bewohner mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht worden.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 27. Oktober 2017 (09:14)

Im Gebäude befanden sich drei Katzen. Die Feuerwehr konnte ein Tier retten, für zwei Katzen kam jede Hilfe zu spät, teilte die FF Guntramsdorf am Freitag mit.

Die alarmierte Feuerwehr rückte kurz nach 15.00 Uhr zum Wohnhaus in der Kirchengasse aus. Der Brand konnte rasch gelöscht werden, mittels Wärmebildkamera kontrollierten die Helfer die Räumlichkeiten nach Glutnestern und entfernten Brandgut.

Nach knapp zwei Stunden konnten die 33 Feuerwehrmitglieder wieder einrücken.